Startseite


Studienfahrt 2013 "Eifel - Trier"
Montag, 26.- Samstag, 31. August 2013

 


Fahrtverlauf:  Abfahrt:  Hubeweg 6.35 Uhr
Montag, 26.8.:              Weidenfeld 6.38 Uhr
                                       Kühner Höhe 6.41 Uhr
                                       Negenborner Weg/Otto-Hahn-Str. 6.44 Uhr
                                       Panorama 6.48 Uhr
                                       Bahnhof/ZOB 7.00 Uhr
                                       Bei Bedarf Neust. Kirchplatz 7.05 Uhr.


Über Salzderhelden (Zustiege) zur A7 Northeim/Nord—Kassel-Gießen-Wetzlar
Limburg-A3 -A48- Koblenz—Ulmen bis zur Abfahrt Manderscheid. In  Manderscheid Besuch der gräflichen Niederburg. Weiterfahrt zum Hotel, Ankunft gegen 17 Uhr. Pausen unterwegs nach Bedarf und Möglichkeit, Abendessen jeden Tag 18.30 Uhr.


Dienstag,27.8.: 9.00 Uhr Abfahrt nach Manderscheid zur Stadtführung, nach der Mittagspause Besuch des Maarmuseums. Rückfahrt über Meerfelden mit dem Meerfelder Maar.


Mittwoch,28.8.: 8.30 Uhr Abfahrt nach Trier. Stadtführung mit Schwerpunkt Porta Nigra, Palastaula und Dom. Nach der Mittagspause kleiner Gang durch das Landesmuseums.


Donnerst.: 29.8.: 9.00 Uhr Fahrt über Daun zur Ruine der Nürburg mit Besichtigung und Turmbesteigung. Nach der Mittagspause (eventuell unterwegs) Rundgang durch Daun, über Wallenborn mit dem (kalten) Eifelgeysir und der Frage: Was tut sich heute noch im Innern der Eifel? zurück nach Desserath.


Freitag, 30.8.: 8.30 Uhr Fahrt zum Vulkanmuseum in Strohn mit der Lavabombe, über die drei Dauner Maare nach Gerolstein zur Werksführung beim Gerolsteiner Brunnen. Über Mürlenbach mit der Bertrardaburg zurück zum Hotel.


Samstag, 31.8.:8.00 Uhr Rückfahrt nach Einbeck über Maria Laach. Gang durch die äußeren Klosteranlagen und Besuch der romanischen Klosterkirche. Ab Koblenz Fahrtverlauf wie bei der Hinfahrt, Ankunft in Einbeck (ohne Stau) gegen 18 Uhr.


Geringfügige Änderungen oder Umstellungen des Fahrtverlaufs, z.B. wetterbedingt, sind möglich. Am 2. bis 5. Tag sind etwa zwei Stunden Mittagspause zur freien Verfügung vorgesehen. Rückkehr ins Hotel zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr, Abendessen 18.30 Uhr.


Der Fahrpreis beträgt bei mindestens 32 zahlenden Teilnehmern 365 €, der Einzelzimmerzuschlag 15 €. Er umfasst: Fahrt im Komfort-Reisebus der Firma Weihrauch-Uhlendorf, 5 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC, Balkon und TV, Frühstücksbüfett und abends Dreigangmenü. Dazu zur freien Benutzung ein Hallenbad und einen Minigolfplatz. Weiter sind im Fahrpreis enthalten die Führungen und soweit bekannt auch die Eintrittspreise. Die übrigen Eintrittsgelder, etwa 8 — 10 €, werden wie immer auf der Rückfahrt abgerechnet.


Verbindliche Anmeldung mit Anzahlung von 100 € je Teilnehmer (die als Anzahlung an das Hotel weitergeleitet werden) ab sofort, Restzahlung bis 8. August auf das bei Frau Mennecke Tel/Fax 05561/3478 zu erfragende Konto.


Hotelanschrift Pension ,,Haus Anny", 54570 Deudesfeld/Desserath, Tel. 06599/298


In der Hoffnung, dass es in diesem Jahr nicht wieder so viele Terminüberschneidungen gibt, wünsche ich uns interessante Besuche bei Erzbischöfen, Grafen, Maaren, Vulkanen.

Marie-Luise Mennecke


Anmeldungen an:

Marie-Luise Mennecke
Am Clusberg 7
37574 Einbeck/Volksen
Tel/Fax 05561/3478

Änderungen vorbehalten.